Mountainbiken

Mountain Biking - Mountainbiken im Salzkammergut

mountainbiken

Im Gosautal im Salzkammergut / Oberösterreich im Herzen von Österreich stehen Ihnen rund 100 km Mountainbike Trials auf allen Forstwegen aller Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Vom Mountainbikehotel Sommerhof ausgehend können Sie einige Mountainbike-Routen im Gosautal direkt erreichen. Untenstehend finden sie 2 der schönsten Mountainbike-Strecken im Gosautal. Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere wie zum Beispiel die Seekar-Rund oder die Hornspitzrunde sowie in Hallstatt die Echerntal Tour.

 

Iglmoos-Runde im Gosautal

Es ist die pure Emotion wenn Sie oben stehen, das Panorama der anderen Gipfel auf sich wirken lassen und ins Tal schauen. Die Mountainbike-Tour auf die Iglmoosalm und weiter zu Fuß auf die Goisererhütte ist so ein Erlebnis. Unvergesslich!
Tour auf die Iglmoosalm
Los geht´s beim Tourismusbüro in Gosau: auf der Passgschütt Bundesstraße (B166). Hier fahren wir bergauf in Richtung Rußbach. Wenig später biegen wir rechts auf einen Forstweg ein. Zur Orientierung gibt es hier eine Tafel mit der Aufschrift „Zur Goisererhütte“. Nach knapp 3 km erreichen wir dann unser Ziel: die großflächige Iglmoosalm. Von hier aus gibt es einen beeindruckenden Ausblick auf die steil in den Himmel ragenden Zinken des Gosaukamms. Eine imposante Naturlandschaft.
Zu Fuß zum Panoramablick
Von hier können wir noch zirka 4 km weiter bergauf radeln, bis ein Fahrverbotschild das Ende der Strecke ankündigt. 100 m vor der Fahrverbotstafel zweigt rechts ein grobgeschotterter Forstweg ab, der zu einem markierten Steig führt. Wer möchte kann jetzt zu Fuß weiter über die Vordere Schartenalm zur Goisererhütte und dem Kalmberg. Die rund ums Jahr bewirtschaftete Goisererhütte ist in zirka einer halben Stunden erreicht. Von hier aus gibt es einen grandiosen Panoramablick hinunter ins Goiserertal. Die lädt zum ruhigen Verweilen ein. Für diese Tour sollten Sie sich allerdings einen Tag Zeit nehmen, denn die grandiose Naturlandschaft rund um Gosau und vielen Almgebiete werden sie berühren.
Zurück nach Gosau
Nach einer ausgiebigen Jause geht´s zurück zum Rad und auf demselben Weg ins Tal. Schnell sind wir bei der Schranke zur Forststraße, rollen wieder in Richtung Gosau und fahren in Richtung Pension Edelweiß auf eine Holzbrücke - die den Gosaubach überquer - zu. Jetzt geht es auf einer schalen Straße nach rechts und wir biegen beim Vitalhotel abermals nach rechts ab. In wenigen Minuten erreichen wir den Startpunkt unserer Tour mit Schwierigkeitsgrad 3 zur Iglmoosalm, bei der Sie 870 Höhenmeter überwunden haben. Die Tour dauert ca. 3 Stunden.

 

Rund um den Plassen

Mountainbiker scheuen ihn nicht – den Kontakt mit unebenem Gelände, das Fahren über Wurzeln und Geröll. Sie suchen stets das sportliche Abenteuer und den Adrenalinkick. Auch für die Runde rund um den Hausberg der Hallstätter, den Plassen, braucht es schon etwas Kraft in den Waden, denn knapp 1500 Höhenmeter wollen zunächst einmal überwunden werden. Dennoch, die vielen schönen Almen entlang der Tour, sowie die Abfahrt ins romantische Hallstatt sollten Anreiz genug sein, diese Runde in Angriff zu nehmen!

Die Tour beginnt in der Gosaumühle, einem öffentlichen Parkplatz kurz vor dem Gosauzwang (Soleleitungsweg). Von hier aus geht es auf der Pass Gschütt Bundesstraße (B166), entlang des Gosaubachs durch ein enges Tal in den Wintersportort Gosau. Am Gosaubach vorbei führt uns die Tour über den Vorderen Gosausee. Hier halten wir uns links und folgen der Forststraße aufwärts, die uns an der Ebenalm und der Grubenalm vorbei in Richtung Roßalm bringt. Nun fahren wir entlang dem Wanderweg (Forstweg) kurz bergauf, passieren die Durchgangsalm und gelangen hinab ins Echerntal.
Hier geht es dann auf einer Asphaltstraße entlang am Gletschergarten und dem Simony-Denkmal, hinab nach Hallstatt. Für den alten Salinenort sollte man etwas Zeit einplanen. Ein Besuch im Welterbemuseum, dem Beinhaus mit einer großen Sammlung an bemalten Totenschädeln und dem romantischen Markplatz zahlt sich zu jeder Jahreszeit aus. Nach einen längerem Zwischenstopp, vielleicht bei einer zünftigen Jause am malerischen Marktplatz oder einer schönen Seeterrasse, geht es dann auf der Seeuferstraße des Hallstätter Sees nach Norden in Richtung Gosaumühle zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour.

trophy 

Mountainbike-Trophy Salzkammergut

Die Salzkammergut-Mountainbike-Trophy im Salzkammergut ist das besondere Highlight jedes Jahr bei uns in Gosau und der Region des innneren Salzkammergutes. Teilnehmer aus zahlreichen Ländern messen sich bei den unterschiedlich langen und schwierigen Etappen. Das Mountainbike Hotel Sommerhof in Gosau im Salzkammergut in Oberösterreich bietet seinen Gästen jedes Jahr zum Trophywochenende ein Mountainbikehotel der 4-Sterne Klasse inkl. abgeschlossener Mountainbike Garage, kostenloser Radwaschgelegenheit sowie ein eigenes Sommerhof-Trophy-Team.


Gerne vermitteln wir Ihnen auf Anfrage und gegen Gebühr einen Mountainbike-Guide.

Wandern in Gosau

wandern
Das Gosautal ist ein Paradies für große und kleine, junge und nicht mehr ganz so junge Wanderer und Bergsteiger.

 

Mehr Informationen

Nordic Walking

nordic-walking

Auch Nordic-Walking Fans finden eine breite Auswahl an geeigneten Wanderwegen in allen Schwierigkeitsstufen.

 

Mehr Informationen

Bergsteigen

bergsteigen
Das Dachsteinmassiv ist natürlich auch ein ideales Gelände für alpine Berg- und Klettertouren. Wir beraten Sie gerne!

 

Mehr Informationen

Paragleiten

paragleiten

Das Gosautal bietet neben dem phantastischen Panorama aus luftigen Höhen auch ausgezeichnete thermische Voraussetzungen.

 

Mehr Informationen